Studenten der Hochschule für Musik und Theater Rostock und der young academy Rostock spielen Vivaldi, Wieniawski und Brahms

Die Brahmsgesellschaft Stralsund lädt am 12. Dezember um 18 Uhr zu einer Kammermusik-Soirée in die Kapelle St. Annen und Brigitten (Schillstraße 5-7) ein. In Begleitung der Pianistin Erika Kondo geben an diesem Abend Studenten der Hochschule für Musik und Theater Rostock und der young academy Rostock eine Kostprobe Ihres Könnens. Es erklingen Werke von Antonio Vivaldi, Henryk Wieniawski und Johannes Brahms.

Karten für das Konzert gibt es bei Juwelier Stabenow, in der Tourismuszentrale am Alten Markt, in der Lokalredaktion der OZ am Apollonienmarkt 16 und im Internet unter www.brahmsgesellschaft-stralsund.de sowie an der Abendkasse.