Bei einem Einbruch in einen Supermarkt in Parchim haben unbekannte Täter am Sonntagmorgen unter anderem Handys und Notebooks entwendet.

Die Höhe des Gesamtschadens ist noch nicht bekannt. Nach ersten Ermittlungen drangen die Täter gegen 05:30 Uhr gewaltsam durch eine Tür in den Supermarkt ein und begaben sich offenbar gezielt zu den Glasvitrinen. Aus zwei Vitrinen entwendeten  die Einbrecher mehrere Notebooks, Handys und MP3- Player. Das Kriminalkommissariat in Parchim ermittelt wegen Einbruchdiebstahls.

Klaus Wiechmann
Niels Borgmann