Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Privaten Arbeitsvermittler starten Joboffensive 2011

Landesverband M-V und Agentur für Arbeit führen erneut gemeinsame Aktionstage durch

Altentreptow (dw) – Wie der Vorsitzende des Landesverbandes M-V des Rings der Arbeitsvermittler e.V., Dirk Wanka, am heutigen Tag bekannt gab, veranstaltet der Verband der privaten Arbeitsvermittler auch in diesem Jahr in enger Cooperation mit den regionalen Agenturen für Arbeit, wieder gemeinsame Aktionstage für Arbeitsuchende unter dem Titel „Joboffensive 2011“

Mit freundlicher Unterstützung der Agenturen für Arbeit wurden folgende Veranstaltungen an den 4 Hauptstandorten der Arbeitsagenturen in Mecklenburg-Vorpommern organisiert:
– am 11.04.11 in der Agentur für Arbeit Stralsund, Carl-Heydemann-Ring 98
– am 12.04.11 in der Agentur für Arbeit Neubrandenburg, Ponyweg 37 – 43
– am 13.04.11 in der Agentur für Arbeit Schwerin, Am Margarethenhof 14 –16
– am 14.04.11 in der Agentur für Arbeit Rostock, Kopernikusstraße 1 a

Die Aktionstage beginnen jeweils um 10.00 Uhr und finden an allen Veranstaltungsorten bis jeweils 14.00 Uhr im Berufsinformationszentrum – BIZ statt. Arbeitsuchende haben die Möglichkeit, sich bei verschiedenen privaten Arbeitsvermittlungen aus dem gesamten Bundesland über deren Leistungs- und Stellenangebote zu informieren. In persönlichen Einzelgesprächen können Eignungen festgestellt, Berufswünsche aufgenommen und Vorstellungstermine bei Arbeitgebern vorbereitet werden. Jeweils um 13.00 Uhr ist an den einzelnen Standorten ein Pressegespräch mit Medienvertretern geplant.

„Erstmals werden die privaten Arbeitsvermittler in diesem Jahr nicht nur ihre eigenen Dienstleistungen vorstellen, sondern zusätzliche Angebote unterbreiten, die für alle Arbeitsuchenden von Interesse sein dürften. So konnten durch den Verband für alle 4 Veranstaltungstage jeweils regionale Fotografen gewonnen werden, die zu besonders günstigen Konditionen direkt vor Ort Bewerbungsfotos anfertigen. Außerdem werden Farb- und Stilberatungen Arbeitsuchenden wichtige Hinweise zum Verhalten, zur Kleidung und zum Styling bei Vorstellungs- oder Bewerbungsgesprächen geben“ informierte der Landesvorsitzende Wanka.

Bereits in den Vorjahren fanden gemeinsame Aktionstage der Privaten Arbeitsvermittler und der Arbeitsagenturen in M-V statt, in deren Ergebnis zahlreiche Arbeitsuchende wieder in den ersten Arbeitsmarkt integriert werden konnten. „An diese positiven Erfahrungen anknüpfend, werden die privaten Arbeitsvermittler auch in diesem Jahr viele Angebote ihrer Arbeitgeberkunden präsentieren,  die zur sofortigen Vermittlung zur Verfügung stehen“, sagte der Landesvorsitzende Dirk Wanka.

Arbeitsuchende sollten  ihren tabellarischen Lebenslauf, den Vermittlungsgutschein und ein Passbild mitbringen, damit alle Voraussetzungen für eine erfolgreiche Vermittlung bereits erfüllt sind.

Auch Arbeitgeber sind natürlich gern gesehene Gäste. Wenn in Firmen und Unternehmen freie Stellen zu besetzen sind, bieten die privaten Arbeitsvermittler gern ihre Dienste an, um bei der Stellenbesetzung zu helfen.


Ähnliche Beiträge