Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

FilmLand M-V: Rostock ist TOPLOCATION

Filmwirtschaft in Rostock gut aufgestellt

Rostock – „Für den Film im Land…“ unter diesem Motto arbeiten die verschiedensten Projekte der FilmLand M-V gGmbH. Eines davon ist die Filmlocation M-V – erste Adresse für Filmschaffende im Land.

Mit der heutigen Präsentation der Broschüre „Drehort Rostock – Locations und Service für Film und TV“, die in Zusammenarbeit mit dem SPINNAKER Film-Service, dem Institut für Neue Medien Rostock, Hirnstorff Media und Rostock Business entwickelt wurde, startet auch die Präsentation der TOPLOCATION ROSTOCK durch die Filmlocation M-V. Für die kommenden drei Monate rückt nach der Landeshauptstadt Schwerin nun die Hansestadt in den Fokus des aktiven Standortmarketings des Locationbüros. „Rostock hat spannende Motive zu bieten und ist trotz der bisherigen Dreharbeiten als Location noch unverbraucht“, sagt Torsten Jahn zur Freischaltung der Toplocation-Päsentation im Internet unter www.filmlocation-mv.de. Dort sind neben neuen Rostocker Motiven auch Anbieter aus der Filmwirtschaft zu finden. Gerade darin, dass Rostock häufiger Filmteams beherbergt, sieht der Geschäftsführer der FilmLand M-V gGmbH einen Vorteil: „Rostock bietet der Branche eine gute Infrastruktur. Vor Ort gibt es eine Reihe an Filmschaffenden, die selbst drehen oder produktionsbegleitende Wirtschaft anbieten“. Hier sei die Hansestadt anderen Standorten im Land an einigen Stellen schon voraus.


Ähnliche Beiträge