Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

1. Kinderfilmtag in Wismar

Am Freitag, den 21. Mai veranstaltet das Filmbüro MV nach dem großen Erfolg der Kinderfilmnacht im letzten Dezember den ersten Kinderfilmtag. Es werden wieder zwei aktuelle, lange Filme im Kino zu sehen sein. Und da der Frühling auch bei uns auf dem Gelände des Filmbüro MV schon längst farbenfroh eingekehrt ist, gibt es neben den tollen Filmen viele schöne und interessante Dinge zu entdecken. Ein Komposthaufen und sein Geheimnis: Wer wohnt dort? Was ist denn da bloß los? Rund um das Thema „Film“ haben wir wieder besonders spannende Aktivitäten vorbereitet. Die Kinder sind mit ihren Freunden und Familien herzlich eingeladen, den Frühling vielleicht einmal anders zu entdecken.

Los geht’s schon um 09.30 Uhr, wir zeigen zwei richtig lange Filme und wie bei den letzten Kinderfilmfesten gibt‘s viel viel mehr zu erleben: Basteln, malen, sich schminken und fotografieren lassen, an der Trickfilmbox einen kleinen Film drehen. Es wird vorgelesen und es gibt Bücher zu „hören“ und richtiges Profi-Torwandschießen mit dem FC Anker Wismar.

Und schließlich gibt es auch noch weitere Überraschungen, die wir jetzt aber noch nicht verraten können…

Wer wollte schon mal ein richtiger Filmreporter oder Fotograf sein? Neugierig geworden? Dann heißt es Ausprobieren und Spaß haben! Kinder können sich gerne dazu bis 12.30 Uhr anmelden und dann geht es auch schon los mit der Kamera und dem Filmteam. Im Anschluß werden die Ergebnisse (ca. 15:00 Uhr) gleich vorgestellt: Kleine Filme, Fotos, Interviews werden auf der großen Leinwand im Kino im Filmbüro präsentiert – echte Filmpremieren.

Wir starten in den Kinderfilmtag mit den Abenteuern der Vorstadtkrokodile. Im zweiten Teil müssen die Vorstadtkrokodile merkwürdige Vorkommnisse aufdecken: Mit waghalsigen Verfolgungsjagden, riskanten Beschattungsaktionen und notfalls auch einer Stylingberatung für den Undercovereinsatz im coolsten Club der Stadt. Mit Vollkaracho rasen die Vorstadtkrokodile durch das nächste Abenteuer……

Im zweiten Spielfilm am Nachmittag dreht sich alles um Fußball. Moritz ist neu in der Stadt, der einzige Fußballverein lässt ihn böse abblitzen – für den fußballbegeisterten Moritz ist ein Leben ohne Fußball aber nicht vorstellbar. Also macht er auf dem Schulhof ein Team klar – die Teufelskicker mischen ab sofort die Bolzplätze der Stadt auf, dribbeln mit dem Ball über Mauern, vollführen spektakuläre Stunts und zeigen den Passanten, was echter Streetsoccer ist. Und dann sorgen sie beim Pokalturnier für Aufregung…

Für Essen und Trinken ist auch gesorgt, in unserem Filmbistro gibt es leckeren Kuchen, Suppe und andere Leckereien. Und gegrillt wird auch – mit Fleisch und fleischlos.

Das alles findet statt auf dem blühenden und grünenden Gelände des Filmbüro MV in Wismar, in der Bürgermeister-Haupt-Straße 51-51, 23966 Wismar.

Ab 09.30 Uhr ist die Kasse geöffnet und es können Kinokarten gekauft werden, Kassentelefon (03841) 618 301. Vorbestellungen auch unter der Telefonnummer (03841) 618 100. Der Eintritt pro Film (Die Vorstadtkrokodile 2/ Teufelskicker) kostet nur 3,00 Euro (für Kinder und Erwachsene). Getränke und Essen werden zu kleinen Preisen angeboten, der Rest des Programms ist kostenlos (Filme drehen, Fotos machen, Basteln, Schminken mit Fotoshooting, Bücherhören und vieles andere mehr).

Kurzübersicht Programm:
09:30 Uhr Beginn mit Aktivitäten wie basteln, fotografieren uvm. (durchgehend)

10:00 Uhr Film 1 im Kinosaal: Vorstadtkrokodile 2, empfohlen ab 6 Jahren, 90 min, Prädikat: besonders wertvoll

12:30 Uhr „Ich wollte schon immer mal ein richtiger Filmreporter sein“ – Arbeiten in kleinen Gruppen (nach Anmeldung)

15:00 Uhr Präsentation der Ergebnisse von unseren kleinen Reportern auf der Kinoleinwand

16:00 Uhr Film 2 im Kinosaal: Teufelskicker, ab 0 Jahren, 111 min., Prädikat: wertvoll

18:00 Uhr Schluß


Ähnliche Beiträge