Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Wiek: Diebe entwendeten Wertgegenstände aus Auto

Unbekannte Täter schlugen Fahrzeugscheibe ein und stahlen Geldbörse und Kreditkarten

Am Donnerstagnachmittag wurde eine Berliner Urlauberin in Wiek auf Rügen bestohlen. Wie die Polizei mitteilte, hatte die Geschädigte gegen 16.00 Uhr ihren VW Golf auf dem Parkplatz Liebeslaube an der Wohlenberg Wiek abgestellt und war zum Strand gegangen. Als sie 20 Minuten später zurück kam, stellte sie fest, dass die Scheibe der Beifahrertür eingeschlagen war. Entwendet wurde ein Rucksack, der im Fußraum auf der Beifahrerseite gelegen hatte. In dem Rucksack befanden sich u. a. eine Geldbörse mit 300 € Bargeld, BPA und Fahrzeugpapiere, eine hochwertige Brille und Kreditkarten.


Ähnliche Beiträge