Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Vermehrt Handtaschendiebstähle in Wismar

Täter schlugen ausschließlich in Verkaufseinrichtungen zu

In der Hansestadt Wismar kam es in den vergangenen sieben Tagen zu insgesamt sieben Diebstahlshandlungen von Handtaschen in Verkaufseinrichtungen. Hierbei wurden insgesamt ca. 500 Euro Bargeld sowie EC-Karten, Führerscheine, Krankenkassenkarten und weitere Dokumente entwendet. Nach Informationen der Polizei kommt es gerade in der sommerlichen Urlaubszeit im Wismarer Bereich zu einem Anstieg von Diebstählen von Geldbörsen. Die Polizei appelliert bei Einkäufen auf Handtaschen und Wertgegenstände zu achten.


Ähnliche Beiträge