Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Schilfgürtel in Parchim brannte

Brandstiftung wahrscheinlich

Ein etwa 500 Quadratmeter großer Schilfgürtel ist am Dienstagnachmittag in Parchim (Am Exerzierplatz) durch ein Feuer vernichtet worden. Die Feuerwehr kam zum Einsatz und hat den Brand schließlich gelöscht. Die Polizei geht von Brandstiftung aus und geht bereits ersten konkreten Hinweisen nach.


Ähnliche Beiträge