Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Raubüberfall auf Spielothek in Leezen

Polizei setzt Hubschrauber zur Tätersuche ein

Drei unbekannte und maskierte Täter haben am Freitag eine Spielothek überfallen und dabei eine noch unbekannte Menge Bargeld erbeutet. Verletzt wurde nach derzeitigen Erkenntnissen niemand. Nach ersten Ermittlungen betraten die drei Männer um 11:34 Uhr die Spielothek, wobei einer der drei die dortige Mitarbeiterin mit einem pistolenähnlichen Gegenstand bedrohte. Die Täter forderten anschließend Bargeld. Nach der Geldübergabe flüchteten die Räuber dann zu Fuß in Richtung einer Eigenheimsiedlung.

Zur Stunde fahndet die Polizei nach den drei Tätern und hat hierzu alle verfügbaren Streifenwagen, einen Fährtenhund sowie einen Polizeihubschrauber zum Einsatz gebracht.


Ähnliche Beiträge