Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Radlader bei Neustadt- Glewe ausgebrannt

Polizei geht von technischem Defekt aus

Auf dem Gelände eines Gestüts bei Neustadt-Glewe (LK Ludwigslust) ist am Sonntag ein Radlader ausgebrannt. Der entstandene Sachschaden wird ersten Erkenntnissen zufolge auf ca. 10.000 Euro beziffert. Die Polizei geht davon aus, dass ein technischer Defekt an der Arbeitsmaschine das Feuer auslöste.


Ähnliche Beiträge