Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Radfahrer fährt gegen parkenden PKW und verletzt sich dabei schwer

Bei einem Verkehrsunfall in Schönberg (LK NWM) ist am Montagnachmittag ein 71-jähriger Fahrradfahrer schwer verletzt worden.

Der Mann erlitt Kopfverletzungen und wurde wenig später mit einem Rettungswagen in ein Lübecker Krankenhaus gebracht. Nach ersten Erkenntnissen soll der 71-Jährige aus noch unbekannter Ursache mit seinem Fahrrad gegen einen parkenden PKW VW gefahren und dabei gestürzt sein. Die Polizei in Grevesmühlen (Tel. 03881/7200) sucht nun dringend Zeugen des Unfalls, der sich gegen 13:30 Uhr in der Ludwig-Bicker-Straße ereignet hat.


Ähnliche Beiträge