Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Polizei prüft: Vermutlich Kinder in Gallin von Autofahrer angesprochen

Die Polizei wurde am Mittwochnachmittag darüber informiert, dass ein unbekannter Mann in Gallin (LK LWL) zwei Kinder auf dem Spielplatz angesprochen haben soll.

Die zwei Mädchen im Kindesalter gaben an, dass ein Autofahrer sie angesprochen und aufgefordert habe in seinen PKW einzusteigen. Laut Angaben der Kinder sei es ein älterer, dicklicher Mann mit Glatze gewesen. Er sei in einem schwarzen Mercedes mit Hamburger Kennzeigen unterwegs gewesen. Die Kinder reagierten richtig, indem sie davonliefen und ihre Eltern informierten. Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und weitere Hinweise geben können. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Boizenburg Tel: 038847-606 0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.


Ähnliche Beiträge