Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Küchenbrand in Einfamilienhaus in Gallin

30.000 Euro Sachschaden

Bei einem Küchenbrand in Gallin (LK Ludwigslust) ist am Mittwochvormittag ein Sachschaden von ca. 30.000 Euro entstanden. Personen wurden nicht verletzt. Vermutlich hat ein mit Bratfett gefüllter Topf auf einem eingeschalteten Herd das Feuer verursacht. Durch den Brand wurden Teile der Kücheneinrichtung sowie die Zimmerdecke beschädigt. Die Bewohnerin des Einfamilienhauses kam mit dem Schrecken davon. Die Polizei ermittelt nun zur konkreten Brandursache.


Ähnliche Beiträge