Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Kleintransporterfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Der Fahrer eines Kleintransporters ist bei einem Unfall bei Neustadt-Glewe (LK Ludwigslust) am Samstagabend schwer verletzt worden.

Der 26-jährige Fahrer kam auf einem geraden Fahrbahnabschnitt vermutlich aufgrund unangepasster Geschwindigkeit auf winterglatter Fahrbahn von der Fahrbahn ab und stieß frontal gegen einen Straßenbaum. Der Fahrer wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Er wurde mit schweren, aber nicht lebensbedrohlichen Verletzungen in das Klinikum Schwerin gebracht.


Ähnliche Beiträge