Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Golf überschlug sich auf der Straße zwischen Groß Schwansee und Kalkhorst

81-jährige Fahrerin nur leicht verletzt

Eine 81-jährige VW-Fahrerin verunglückte am Mittwoch um 13:45 Uhr auf der K 11 zwischen Groß Schwansee und Kalkhorst (LK Nordwestmecklenburg). Nach Spurenlage verlor die Frau aufgrund einer nicht angepassten Geschwindigkeit ausgangs einer Rechtskurve die Kontrolle über den Pkw und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Anschließend überschlug sich der VW und kam im Graben zum Stehen. Die Fahrerin und die 44-jährige Beifahrerin wurden bei dem Unfall leicht verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Da dieser nicht mehr fahrbereit war, musste eine Firma den VW bergen. Der Gesamtschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Die Polizei fertigte eine Unfallanzeige.


Ähnliche Beiträge