Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Frau bei Verkehrsunfall nahe Dümmer schwer verletzt

21-jährige PKW-Fahrerin kollidierte mit Straßenbaum

Bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße zwischen Dümmer und Stralendorf (LK Ludwigslust- Parchim) ist am Donnerstagmorgen eine 21-jährige Autofahrerin schwer verletzt worden. Die Frau wurde kurz darauf in ein Krankenhaus eingeliefert. Nach ersten Erkenntnissen verlor die Fahrerin in einer Kurve aus noch unbekannter Ursache die Kontrolle über ihren PKW Opel, kam dann von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Dabei wurde sie im Wagen eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden.
Im Zuge der Rettungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme musste die Straße zeitweilig voll gesperrt werden. Die Polizei ermittelt nun zur Unfallursache.


Ähnliche Beiträge