Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Auf den Spuren der Wölfe

Erstes NABU-Erlebniswochende des Jahres für Kinder Ende März in Güstrow

Am letzten Märzwochenende – vom 30.03. bis zum 01.04.2012 – dreht sich beim NABU Mecklenburg-Vorpommern alles um Wölfe. Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren sind herzlich eingeladen sich in Güstrow zusammen mit dem NABU auf Spurensuche zu begeben.

So sollen die Kinder bei diesem ersten Naturerlebniswochende des Jahres die Lebensweise der Wölfe kennenlernen. Wie ist das Leben im Wolfsrudel organisiert? Wo leben Wölfe und was fressen sie? Unterschiede und Gemeinsamkeiten mit Hunden werden aufgezeigt. Jeder kann eine Wolfsspur mit Gips ausgießen und diese mit nach Hause nehmen. Außerdem steht ein Besuch des Natur- und Umweltparks in Güstrow auf dem Programm, wo die Kinder Wölfe hautnah erleben können.

Die Teilnahme am NABU-Wolfswochenende kostet einschließlich Programm, Unterkunft, Betreuung und Vollverpflegung sowie Eintritt in den Natur- und Umweltpark 60 Euro pro Kind. NABU-Mitglieder zahlen nur 45 Euro.

Nähere Informationen und Anmeldung ab sofort bei:
Katja Burmeister
Telefon: 0385.200 36 10
Email: Katja.Burmeister@NABU-MV.de


Ähnliche Beiträge