Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Gefälschte Rechnungen an Landwirte verschickt

Empfänger sind angehalten die Zahlungsaufforderungen einfach zu ignorieren

Wie noch im alten Jahr bekannt wurde, haben auch Landwirte in Mecklenburg-Vorpommern Schreiben erhalten, in denen sie im Namen der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) aufgefordert werden, Geldbeträge an einen fiktiven „Klimawandel-Entschädigungsfonds“ (genannt: „KLEF“) zu überweisen.

Das BMELV klärte bereits darüber auf, dass der Fonds eine Erfindung sei und dieser ebenso wenig existiere wie die Berliner Postadresse des angeblichen Absenders.

Landwirtschafts-und Umweltminister Dr. Till Backhaus warnt die betroffenen Landwirte in MV eindringlich vor dem Begleichen dieser gefälschten Rechnungen. „Die Zahlungsaufforderung sollte einfach ignoriert werden. Die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung hat bereits Strafanzeige gestellt“, so der Minister.


Ähnliche Beiträge