Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Dieb greift in Ladenkasse und stiehlt Bargeld

Polizei prüft Zusammenhang zwischen zwei Vorfällen

Ein offenbar jugendlicher Dieb hat am Mittwochabend in Karow bei Wismar in die Kasse eines Sonderpostenmarktes gegriffen und dabei rund 100 Euro gestohlen. Die Polizei ermittelt jetzt wegen Diebstahls und prüft, inwieweit ein Zusammenhang zu einem ähnlichen Vorfall vom Dienstag in Wismar (wir informierten) besteht.

Der unbekannte Jugendliche soll gegen 18:30 Uhr an der Kasse des Marktes gestanden und den Anschein erweckt haben, sich ein Erfrischungsgetränk kaufen zu wollen. Als sich die Ladenkasse öffnete, griff der ca. 17 bis 18 Jahre alte Täter plötzlich hinein und flüchtete dann mit einer Hand voller Geld. Der Tatverdächtige soll ca. 175 cm groß und schlank gewesen sein. Er trug zur Tatzeit eine dunkle Blousonjacke und eine dunkle Strickmütze. Hinweise zum Vorfall nimmt die Polizei in Wismar (03841/ 2030) oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.


Ähnliche Beiträge