Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Brand in Klein Bengerstorf

Geschätzter Sachschaden von 40.000 Euro

Am Mittwochabend kam es in Klein Bengerstorf (LK Ludwigslust), unweit Boizenburg, zu einem Brand. Nach ersten Erkenntnissen brannte es in einem Schuppen in dem eingebauten Heizraum. Ein Übergreifen des Feuers auf zwei angrenzende Wohnhäuser, davon ein Reetdachhaus, konnte durch den Einsatz von 4 Löschfahrzeugen verhindert werden. Personen wurden nicht verletzt. Der gegenwärtig geschätzte Schaden beläuft sich auf ca. 40.000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Ein technischer Defekt an der Heizungsanlage wird nicht ausgeschlossen.


Ähnliche Beiträge