Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Blievenstorf: Hund läuft in Vorderrad

61-jährige Radfahrerin schwer gestürzt

In Blievenstorf (LK Ludwigslust) lief am Mittwochvormittag ein Hund in das Vorderrad eines Fahrrads, wodurch die 61-jährige Fahrerin stürzte und sich schwer verletzte.
Nach Erkenntnissen der Polizei befuhr die 61-Jährige die Neustädter Straße, als ein Hund von einem Grundstück auf die Straße und direkt in ihr Vorderrad lief. Durch den anschließenden Sturz zog sich die Radfahrerin unter anderem eine schwere Beinverletzung zu. Ein Rettungswagen brachte die Frau in ein Krankenhaus. Gegen die Hundehalterin wird geprüft, ob ein Verstoß gegen die Hundehalterverordnung vorliegt.


Ähnliche Beiträge