Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Anklam: Geschwindigkeitsmessanlage an der B 110 beschädigt

3.000 Euro Sachschaden verursacht

Unbekannte Täter brachen übers Wochenende das Gehäuse einer Geschwindigkeitsmessanlage an der B 110 Abfahrt Lieper Winkel auf und entwendeten daraus ein automatisches Fahrzeugzählgerät des Straßenbauamtes Stralsund. Der entstandene Schaden wird auf ca. 3.000  Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.


Ähnliche Beiträge