Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

26-Jähriger bei Verkehrsunfall getötet

Bei einem Verkehrsunfall auf der Landestraße 01 zwischen Schönberg und Klein Siemz (LK NWM) wurde am frühen Sonntagmorgen der Fahrer eines VW Golf getötet.

Der 26-jährige kam aus ungeklärter Ursache in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Straßenbaum. Die genaue Unfallzeit ist nicht bekannt. Gegen 05:30 Uhr informierte ein Bürger die Rettungskräfte darüber, dass zwischen Schönberg und Klein Siemz ein Pkw an einem Baum steht. Durch den Rettungsdienst und die Polizei wurde dann vor Ort festgestellt, dass der Verkehrsunfall bereits einige Zeit zurückliegt. Beim Eintreffen war der Fahrer bereits verstorben. Zur Ermittlung der genauen Unfallursache wurde ein Sachverständiger der DEKRA eingesetzt.

In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Zeugen, die Angaben zu Zeitpunkt bzw. Hergang der Unfalls machen können. Hinweise nimmt das Polizeirevier Grevesmühlen unter Tel. 03881/720224 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.


Ähnliche Beiträge