Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Ostseebad Karlshagen auf Usedom mit neuem Webauftritt

„Liebe auf den ersten Blick“ – mit diesen Worten präsentiert sich das Ostseebad Karlshagen in der virtuellen Welt ab sofort viel übersichtlicher als zuvor. Pünktlich zum 180-jährigen Bestehen Karlshagens wurde die Website durch die Usedom Tourismus GmbH rundum erneuert. Die Inhalte wurden neu strukturiert und bei der Umsetzung galten die aktuellen Webstandards als Orientierungsgrundlage. Durch eine klare Trennung von Inhalt und Design ist die Website ab sofort barrierefreier als zuvor.

Im Mittelpunkt der www.karlshagen.de stehen die Schwerpunkte Camping, der Yachthafen und die Touristinformation. Neben allgemeinen Informationen zum Ostseebad erfahren die Besucher Wissenswertes zu den Gastgebern, den Veranstaltungen sowie zum Thema Sport und Freizeit. Die Seite wurde ins Corporate Design des Ostseebades eingegliedert. „Ich hoffe, dass unsere neue frische Website gefällt, dass uns unsere Stammgäste weiterhin die Treue halten und viele Neukunden interessiert auf den Seiten unseres familienfreundlichen Ostseebades stöbern und dadurch neugierig werden“, so Silvia Jasmand, Leiterin des Eigenbetriebes „Tourismus und Wirtschaft“ der Gemeinde Karlshagen. Natürlich ist auch Karlchen, das Maskottchen Karlshagens, wieder mit dabei. Er präsentiert den Besuchern u.a. das tagesaktuelle Wetter.


Ähnliche Beiträge