Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

NDR Nordreportage: Nur keine Angst vorm Fahren

Sendetermin: Montag, 7. April 2008 | 18.15 Uhr | im NDR Fernsehen


Gerlinde Niemann hat Angst – es ist ihre erste Fahrstunde nach 30 Jahren. Fahrlehrerin Christine Bahls tätschelt ihr beruhigend die Hand. Die Fahrschule Bahls in Elmenhorst bei Warnemünde hat sich auf „Problemfälle“ spezialisiert. Von überall her kommen Fahrschüler mit besonderen Schwierigkeiten. Autor Wilhelm Domke-Schulz hat für die NDR Nordreportage am Monat, 7. April, die Fahrlehrer dieser Fahrschule für besondere Fälle begleitet.

So will eine junge Frau ihren Traum vom Motorradfahren wahr werden lassen, hatte bisher aber nie den Mut dazu. Oder zwei junge Mädchen, die panische Prüfungsangst haben, mehrmals durch die praktische Fahrprüfung gerasselt sind und jetzt wieder einen einen Prüfungsvortest fahren.
Die Fahrlehrer müssen unendlich viel Fingerspitzengefühl an den Tag legen und vor allen Dingen immer die Nerven behalten, um ihre Schützlinge für das Überleben im Straßenverkehr tauglich zu machen.

Nur keine Angst vorm Fahren. Zu sehen ist die 30-minütige Nordreportage am Montag, 7. April, um 18.15 Uhr im NDR Fernsehen.


Ähnliche Beiträge