Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern-Tag 2016 ist online

Alle Infos auf www.mvtag2016.de …

Mit einem Lächeln von sieben Güstrowerinnen und Güstrowern, die dem großen Landesfest Mecklenburg-Vorpommerns ihr Gesicht geben, startet heute die Website zum Mecklenburg-Vorpommern-Tag 2016 in der Barlachstadt.

Auf www.mvtag2016.de finden Interessierte erste Informationen zum traditionsreichen Fest, das vom 8. – 10.Juli stattfindet.

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsident Erwin Sellering begrüßt die User auf der Site: „Der MV-Tag 2016 steht unter dem Motto ‚Mecklenburg-Vorpommern – Land zum Leben.‘ Dieses Motto wird sich wie ein roter Faden durch die attraktiven Programme in allen Festbereichen ziehen. Ich freue mich auf einen MV-Tag in Güstrow, der alle Generationen begeistern wird.“

Güstrows Bürgermeister Arne Schuldt betont, die Barlachstadt stehe für Vielfalt und die Verbindung von Kultur und Natur. „Nutzen Sie Ihren Besuch auch für eine Führung durch unsere wunderschöne Stadt oder speziell durch das märchenhafte Schloss.“

Werbende Botschafter für Güstrow, auf Plakaten, Flyern, auf dem Cover des Programmhefts und auf der Website sind Doreen Camenz, Direktorin des Van der Valk Resorts Linstow, ihre Söhne Collin Sebastian und Curtis Dorian, Landschaftsgärtner Daniel Wolff, Unternehmer Sebastian Korth und Clivia von Berg mit ihrem Sohn Aaron. Sie alle wurden über einen öffentlichen Aufruf, „Gesichter des MV-Tags“ zu werden, gewonnen.

Auf der neuen Website sind neben Hinweisen zur Gastgeberstadt erste Informationen über die geplanten Festbereiche und Bühnenprogramme abrufbar. Die Website wird fortlaufend ergänzt und aktualisiert.

Sie wurde barrierefrei umgesetzt.

Pressemitteilung / Landesmarketing M-V


Ähnliche Beiträge