Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

LKW bei Friedrichsruhe ausgebrannt

Brandursache noch unklar

Bei Friedrichsruhe im Landkreis Parchim ist in der Nacht zum Mittwoch ein LKW aus noch unbekannter Ursache ausgebrannt. Ein Zeuge hatte kurz nach Mitternacht den brennenden Laster nahe einer Weide entdeckt und daraufhin die Polizei informiert. Beim Eintreffen der Polizei brannte das Fahrzeug bereits in voller Ausdehnung. Mehrere Feuerwehren aus der Region eilten zum Brandort und löschten das Feuer. Der Sachschaden wird derzeit auf ca. 20.000 Euro geschätzt.

Nun ermittelt die Kriminalpolizei zur Brandursache. Der ausgebrannte LKW soll jetzt kriminaltechnisch untersucht werden.


Ähnliche Beiträge