Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Grimmen: Kleidung von Wäscheplatz entwendet

Sachschaden bei ca. 800 Euro

Den ganzen Vormittag hatte eine Frau aus Grimmen (LK Vorpommern-Rügen) am 29.10.2011 ihre Kleidung gewaschen und dann das: Als die 46-Jährige gegen 16:30 Uhr zum Wäscheplatz hinter dem Haus in der Borstschew-Straße kam, waren Kleider, Blusen, Hosen, Unterwäsche, Pullover und Jacken im Wert von ca. 800 Euro mitsamt der Leine weg. Da sich niemand meldete, der die Wäsche eventuell abnahm, erstattete sie gestern eine Anzeige wegen Diebstahl.


Ähnliche Beiträge