Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Quetzin: Einbrecher drangen in Einfamilienhaus ein

Täter kamen in der Dunkelheit

In Quetzin (LK Ludwigslust- Parchim) haben unbekannte Täter am Mittwochabend bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus nach einer ersten Übersicht zwei Fernsehgeräte und einen Sattelitenreceiver gestohlen. Aus einem angrenzenden Geräteschuppen stahlen die Einbrecher einen Rasentraktor. Der Schaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Die Täter gelangten zuvor durch eine gewaltsam geöffnete Tür in das Haus und durchsuchten hier mehrere Räume. Der Hauseigentümer war zur Tatzeit zwischen 16 und 22 Uhr nicht zu Hause. Die Polizei ermittelt nun wegen Diebstahls im besonders schweren Fall.


Ähnliche Beiträge