Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Einbruch in Einfamilienhaus – Porsche aus Garage entwendet: Polizei sucht Zeugen

Bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Gemeinde Lübow (LK NWM) haben unbekannte Täter am gestrigen Donnerstag zwei Flachbildfernseher und eine Spielekonsole entwendet.
Aus der Garage des Grundstückes stahlen die Täter anschließend einen Sportwagen vom Typ Porsche.
Nach bisherigen Erkenntnissen drangen die Täter im Verlaufe des gestrigen Tages gewaltsam durch ein Fenster in das Haus ein, durchsuchten hier mehrere Räume und stahlen zwei LCD- Fernseher der Marke „Loewe“ sowie eine Spielekonsole der Marke „PlayStation“. Mit einem aus der Garage entwendeten PKW vom Typ Porsche 911 flüchteten die Täter anschließend in unbekannte Richtung.

Weiteren Erkenntnissen zufolge, geht die Polizei momentan von mindestens zwei Tatverdächtigen aus, die zwischen 07:15 Uhr und 16:00 Uhr den Einbruch verübt haben. Anwohner wollen bereits am Tag zuvor als auch am Tattag zwei dunkle PKW in Tatortnähe gesehen haben, die möglicherweise mit dieser Straftat in Verbindung stehen könnten.

Der entstandene Gesamtschaden soll sich ersten Schätzungen zufolge auf ca. 100 T€ belaufen. Die Polizei fahndet seither nach dem entwendeten schwarzen Porsche 911 mit dem amtlichen Kennzeichen HWI- XC 19. Die Kriminalpolizei in Wismar (Tel. 03841/ 2030) sucht in diesem Zusammenhang Zeugen, die Hinweise zum Tatgeschehen bzw. zum Verbleib des gestohlenen PKW geben können.

Klaus Wiechmann


Ähnliche Beiträge