Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Einbruch in Brüeler Einkaufsmarkt

Täter verschwanden ohne Beute

Unbekannte Täter sind zwischen Samstagabend und Sonntagmorgen in einen Einkaufsmarkt in Brüel (LK Parchim) eingebrochen. Die Täter waren gewaltsam über ein Fenster in den Markt eingestiegen und hatten hierfür auch mehrere Metallgitter, mit denen die Fenster gesichert waren, herausgerissen. Die Täter waren auch in zwei weitere Geschäfte des Marktes, einem Schlachter und einen Blumenladen gelangt. Nach ersten Erkenntnissen wurden die Täter auf der Suche nach Bargeld jedoch nicht fündig. Zum jetzigen Zeitpunkt ist kein Diebesgut bekannt. Die Polizei ermittelt nun in diesem Fall.


Ähnliche Beiträge