Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Buntes Programm für Kinder in Pasewalk zum Internationalen Tag der Milch

Anlässlich des alljährlich am 1. Juni begangenen Internationalen Tags der Milch steht am Freitag, 30. Mai 2008 von 9 bis 13 Uhr der Marktplatz von Pasewalk ganz im Zeichen dieses wertvollen Lebensmittels.


Die Arbeitsgemeinschaft Milch Mecklenburg-Vorpommern e. V. hat vor Ort gemeinsam mit dem Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz ein buntes Programm für Grundschüler unter dem Motto „Schneller, stärker, schlauer – Die Milch macht´s“ organisiert.

In Pasewalk können die Kinder Milch und Milchprodukte probieren, sich beim Wettmelken messen, mit einem Milchquartett ihr Wissen überprüfen, sich von Liedern aus dem Liederwettbewerb zum Tag der Milch begeistern lassen und mit dem bekannten Adi bei Spiel und Spaß aktiv sein. Auch „Emma – die Drahtkuh“ ist vor Ort und stellt die Geschicklichkeit der Besucher auf die Probe. Berührt der von ihm geführte Taststab den Draht, surrt die Lichtsirene und die Kuh beschwert sich mit lautem Muhen.

Mit der Veranstaltung soll auf die Milch und ihre Produkte als gesunde und wertvolle Lebensmittel gerade für Kinder und Jugendliche hingewiesen werden. Neben den Molkereien des Landes wirken Vertreter der Stadt Pasewalk, des Museumsvereins, der Europaregion Pomerania, des Landeskontrollverbandes Güstrow, des Rinderzuchtverbandes MV, des Landesamtes für Landwirtschaft, Lebensmittelsicherheit und Fischerei, des Kreisbauernverbandes Uecker-Randow sowie der polnischen Molkerei Starco mit. Erneut sind Spitzensportler und Olympiakandidaten des SC Neubrandenburg mit von der Partie.

Der Tag der Milch ist eine weitere Aktion im Rahmen der Schulmilchoffensive. Mit ihr soll den Kindern und Jugendlichen der Milchkonsum insbesondere in der Kindereinrichtung und der Schule nahe gebracht werden. Die Schulmilchoffensive war im Frühjahr 2008 mit einem gemeinsamen Brief des Landwirtschafts- und des Bildungsministers gestartet worden.


Ähnliche Beiträge