Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Spitzengespräch zu Theaterstrukturen

Nach der Beratung des Kultusministers mit den Theater tragenden Kommunen im Kulturkooperationsraum II am 07. September 2009 in Neubrandenburg ist ein Folgegespräch der Oberbürgermeister der kreisfreien Städte Greifswald, Stralsund und Neubrandenburg und des Mecklenburg-Strelitzer Landrates für die 1. Oktoberwoche im Neubrandenburger Rathaus verabredet.Ziel ist es, gemeinsam auszuloten, welche Kooperationen und Strukturannäherungen zwischen den Theatern Neubrandenburg/Neustrelitz und Vorpommern in absehbaren Zeiträumen eingeleitet werden. Nach der nochmaligen Bekräftigung des Kultusministers am 07. September 2009, die Landesförderung für Theater und Orchester bis 2020 mit 35,8 Mio EUR zu verstetigen, ist nunmehr ein Handlungsgebot der Kommunen für die Gestaltung auch weiterhin qualitativ leistungsstarker Theater und Orchesterstrukturen der nächsten Jahre gegeben.


Ähnliche Beiträge