Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Wohnungsbrand in Lassahn

Am späten Donnerstagabend kam es in Lassahn, bei Zarrentin, im Landkreis Ludwigslust zu einem Brand.

In einem Mehrfamilienhaus mit 6 Mietern brannte es in einer Parterrewohnung. Die Feuerwehr barg den 52-jährigen Mieter aus der brennenden Wohnung. Er erlitt lebensbedrohliche Verbrennungen und wurde in eine Spezialklinik eingeliefert. Weitere Verletzte gab es nicht. Nach ersten Erkenntnissen brach das Feuer im Wohnzimmer aus. Der entstandene Sachschaden kann derzeit noch nicht beziffert werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.


Ähnliche Beiträge