Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

„Wo willst Du hin weil´s Abend ist …“

Die Caritas Rostock und der Verein Live Music Now Rostock e.V. veranstalten einen musikalischen Nachmittag für die Bewohner des Caritas-Seniorenzentrums „St. Franziskus“

CaritasRostock Am 04.12.2007 kamen die Bewohner des Seniorenzentrums „St. Franziskus“ in Brinckmanshöhe in den Genuss, Arien und Volkslieder aus berühmten Operetten und längst vergangenen Zeiten zu hören. Die Pianistin Wakana Yamazaki aus Japan und der Sänger August Schram aus Österreich, beide Studenten der HMT Rostock, sorgten mit ihrer Auswahl von bekannten Stücken für Begeisterung bei den Zuhörern. „Es war toll, ich konnte bei jedem Lied mitsingen“ sagte eine Bewohnerin des Seniorenzentrums nach dem Konzert.
Für Menschen, die aus gesundheitlichen Gründen kaum noch aus ihrer Wohnung können, ist es sehr schwer, am kulturellen Leben teilzuhaben. Viele von ihnen waren früher begeisterte Theater- oder Konzerthausbesucher. Der Verein Live Music Now Rostock e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, für Menschen, die aufgrund ihrer Beeinträchtigung oder ihres Alters nicht mehr aus ihrer Wohnung, dem Seniorenwohnheim oder Krankenhaus kommen, musikalische Angebote in ihrer unmittelbaren Umgebung zu machen – und das auf höchstem Niveau.

Die Caritas Rostock hat bereits mehrmals mit Live Music Now Rostock e.V. zusammengearbeitet und ist sehr froh, in Kooperation kulturelle Angebote für Menschen mit Beeinträchtigung oder Senioren machen zu können. Weitere Konzerte sind bereits im Gespräch.

Das Seniorenzentrum „St. Franziskus“ (Betreutes Wohnen) befindet sich in der Albert-Schulz-Str. 1 in Brinckmansdorf und ist unter der Telefonnummer 0381/36 43 086 zu erreichen.


Ähnliche Beiträge