Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Vorzeitiger Baubeginn für Radweg an L 22

Schlotmann: Gefahr aus dem Weg gehenDer ursprünglich für 2011 vorgesehene Radweg entlang der Landesstraße L 22 von Hinrichshagen nach Graal-Müritz kann schon in diesem Jahr gebaut werden. Bei seinem Besuch in Graal-Müritz kündigte Volker Schlotmann, Minister für Verkehr, Bau und Landesentwicklung dem Bürgermeister an, dass nach erfolgter Ausschreibung ab Juli mit dem Bau des Radweges begonnen werden kann.

Grund für den vorzeitigen Beginn ist die für Radfahrer unzumutbare Strecke parallel der L 22. „Der vorhandene Radweg ist teilweise sehr schmal und sandig, so dass die Mehrzahl der Radfahrer die mit 3.800 Fahrzeugen pro Tag belastete Landesstraße nutzen“, sagte Schlotmann. „Wir müssen dieser Gefahr aus dem Weg gehen. Deshalb hat der Bau des Radweges nun höchste Priorität“, so Schlotmann weiter. „Er wird den Radfahrern deutlich mehr Sicherheit und weniger Umwege gewährleisten.“


Ähnliche Beiträge