Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Vortrag zu Fukushima in Greifswald

Japanischen Atomkraftgegners Kazuhiko Kobayashi berichtet am 13. Oktober über aktuelle Situation

Der SuperGau aus Fukushima aus japanischer Sicht – Auf einer vom Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) organisierten bundesweiten Vortragsreise macht der japanischer Atomkraftgegner Kazuhiko Kobayashi aus Tokio am 13.10.2011 auch Halt in Greifswald. Kobayashi wird am Donnerstagabend von der aktuellen Situation in Japan und den Auswirkungen des SuperGau von Fukushima berichten, einen kurzen historischen Einblick in die Atompolitik und -wirtschaft in Japan geben und seine Sicht auf die internationalen Entwicklungen zum Thema Atomkraft schildern.

Der Vortrag ist auf deutsch, beginnt um 20 Uhr und findet im Internationalen Kultur- und Wohnprojekt (IkuWo) in Greifswald statt.


Ähnliche Beiträge