Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

von Storch: CDU unterstützt Entwicklungskonzept für das Landgestüt Redefin

Das seitens des Landwirtschaftsministeriums vorgelegte Entwicklungskonzept für das Landgestüt Redefin wird von der CDU-Landtagsfraktion Mecklenburg-Vorpommern ausdrücklich unterstützt.

Dies sicherte heute der CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Henning von Storch zu.

„Die Investitionen in das Landgestüt Redefin haben nicht nur einen technischen, sondern auch einen kulturhistorischen Aspekt“, so der CDU-Agrarpolitiker. „Mecklenburg-Vorpommern war und ist ein Pferdeland.

Die Weiterentwicklung des Landgestütes Redefin zu einem wirklichen Kompetenzzentrum für Pferdezucht, Pferdeausbildung und Pferdesport ist aus diesem Grunde zielführend. Unter dem neuen Entwicklungskonzept sollen alle getan werden, um Pferdezucht in Mecklenburg-Vorpommern weiter zu entwickeln und das Landgestüt dabei als wichtigen Werbeträger für das Land zu etablieren. Dabei sind die laufenden Kosten zu reduzieren.

Wir sind ganz klar für den Erhalt des Landgestütes. Mit dem neuen Konzept kann nunmehr eine positive Entwicklung auf dem Landgestüt eingeleitet werden“, so Dr. Henning von Storch abschließend.


Ähnliche Beiträge