Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Versuchter Enkeltrickbetrug in Ludwigslust

In Ludwigslust hat ein unbekannter Anrufer mit der so genannten Enkeltrickmasche versucht, eine 77-jährige Frau um ihre Ersparnisse zu prellen.

Der Mann meldete sich am Dienstagnachmittag bei der Seniorin und gab sich als ihr Enkel aus. Für den Kauf eines Hauses forderte der Täter Bargeld von der Rentnerin. Allerdings schöpfte die Frau Verdacht und informierte die Polizei. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen versuchten Betruges.
Die Polizei warnt erneut vor den betrügerischen Machenschaften dieser dreisten Betrüger.


Ähnliche Beiträge