Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Verkehrsunfall schwerverletztem PKW-Fahrer bei Rolofshagen

20-Jähriger mit Straßenbaum kollidiert

Am Freitagnachmittag gegen 15:05 Uhr ereignete sich auf der K12 (LK NVP) auf Höhe des Abzweiges Rolofshagen ein Verkehrsunfall. Laut Informationen der Polizei kam der 20-jährige PKW-Fahrer eines VW Polo beim Durchfahren einer leichten Linkskurve von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Straßenbaum am rechten Fahrbahnrand. Der Kraftfahrer wurde im PKW eingeklemmt und musste durch die Freiwillige Feuerwehr herausgeschnitten werden. Durch den Unfall erlitt der Fahrer Frakturen an beiden Beinen. Er wurde ins Krankenhaus Bartmannshagen gebracht. Die Höhe des Sachschadens beträgt ca. 4.500 Euro.


Ähnliche Beiträge