Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Verkehrsunfall mit einer getöteten Person!

25.03.2009 gegen 20:15 Uhr, Verkehrsunfall mit einer getöteten Person auf der K 46 zwischen Polz und Dömitz (Landkreis Ludwigslust).
Ein Kraftfahrer meldete der Rettungsleitstelle einen verunfallten VW Golf, der 10 Meter abseits der Straße in einem Waldstück an einem Baum stand. Der alleinige Insasse (27 Jahre) war eingeklemmt und nicht ansprechbar. Die kurze Zeit später eintreffenden Rettungskräfte konnten nur noch dessen Tod feststellen. Hergang und Ursache sind noch völlig unklar. Zur Ermittlung der Unfallursache wurde ein Sachverständiger der DEKRA hinzugezogen. Der Verstorbene war Bewohner des Landkreises Prignitz. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Heiko Wiering


Ähnliche Beiträge