Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Verkehrsbeeinträchtigungen in Rostock wegen Fußballspiel

F.C. Hansa Rostock triff am 2. April auf FC Carl Zeiss Jena

Am 02.04.2011 trifft der FC Hansa Rostock in der DKB Arena auf den FC Carl Zeiss Jena. Im Zuge dieses Fußballspiels werden Tausende Fans in Rostock erwartet. Um eine reibungslose An – und Abreise aller Fans zu gewährleisten, wird am 02.04.2011 ab 08:00 Uhr die Schillingallee, ab Strempelstraße bis einschließlich Platz der Jugend und die Ernst-Heydemann-Straße für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Polizei empfiehlt den Bereich weiträumig zu umfahren.

Da es immer wieder Personengruppen gebe, die Fußballspiele zum Anlass nehmen, um zu stören, werde die Rostocker Polizei, eigenen Angaben zufolge, gegen Randale und Gewalt konsequent einschreiten. Zudem appelliert sie an alle Fans sich friedlich und fair zu verhalten.


Ähnliche Beiträge