Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Unser Bundesland braucht Sie

Ministerin Schwesig würdigte Leistungen der Absolventen in Gesundheitsfachberufen

MSGesundheitsministerin Manuela Schwesig hat heute mehr als 100 Absolventen der Beruflichen Schule Gesundheit Schwerin aus der Ausbildung verabschiedet. In ihrem Grußwort würdigte sie die guten Leistungen der Schülerinnen und Schüler in den verschiedenen Gesundheitsfachberufen. Sie hatten sich einer staatlichen Prüfung zu stellen.

Mecklenburg-Vorpommern verfüge über moderne Krankenhäuser, Reha-Kliniken und Pflegeeinrichtungen, die unverzichtbar seien für die gesundheitliche Versorgung der Menschen. Genauso unverzichtbar wie gut ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Gesundheitswesen.

„Unser Bundesland braucht Sie! Ich lade Sie herzlich ein, sich mit Ihrem frisch erworbenen Wissen und Können einzubringen und für die Pflegebedürftigen, Patienten und kranken Kinder tätig zu werden“, gab Ministerin Schwesig den Absolventen mit auf den Weg.


Ähnliche Beiträge