Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Unfallflucht in Wittenburg

Betrunkene Autofahrerin ohne Führerschein unterwegs

Eine stark alkoholisierte Autofahrerin soll am Sonntagabend in Wittenburg (LK Ludwigslust) einen parkenden PKW gerammt und anschließend vom Unfallort geflüchtet sein. Die nach einem Zeugenhinweis herbeigerufene Polizei konnte die Frau wenig später aus dem Verkehr ziehen. Ein Atemalkoholwert bei ihr ergab einen Wert von 2,40 Promille. Die 46-jährige Unfallfahrerin besaß zudem keine Fahrerlaubnis.

Nach ersten Erkenntnissen der Ermittler war die 46-jährige Frau zunächst mit ihrem Skoda auf einen Feldstein aufgefahren. Als sie mit ihrem Wagen zurücksetzte, prallte sie gegen einen parkenden PKW Kia und verursachte dabei Lackschäden an dem Auto.

Nun ermittelt die Polizei gegen die Unfallfahrerin wegen mehrerer Verkehrsstraftaten, eine Blutprobenentnahme wurde angeordnet.


Ähnliche Beiträge