Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Unfall mit 2 Leichtverletzten auf der A 20

PKW stieß gegen Baum und überschlug sich

Am Dienstag, dem 19.04.2011 gegen 19:00 Uhr, kam es auf der A 20 in Richtungsfahrbahn Lübeck auf der Ausfahrt Wismar-Mitte zu einem Verkehrsunfall. Ein 71-jähriger Fahrzeugführer kam mit seinem VW Passat im Bereich der Ausfahrt, offenbar aufgrund unangepasster Geschwindigkeit, nach links von der Fahrbahn ab und durchfuhr die dortige Bankette. Dabei beschädigte er ein Verkehrszeichen, einen Leitpfosten, stieß gegen einen Baum, überschlug sich und kam in der Folge auf dem Dach liegend zum Stillstand. Der Fahrzeugführer und seine Ehefrau verletzten sich bei dem Geschehen leicht.


Ähnliche Beiträge