Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Unbekannter baut Reifenbarrikade auf Kreisstraße bei Dassow

Ein unbekannter Täter hat in der Nacht zu Donnerstag eine Barrikade aus Altreifen auf der Kreisstraße 3 zwischen Harkensee und Pötenitz (LK NWM) errichtet.

Ein Passant hatte die Polizei über die Barrikade auf der Straße informiert. Die Beamten fanden vor Ort circa 20 Altreifen, die der unbekannte Täter quer über die gesamte Fahrbahn nebeneinander gelegt hatte, so dass eine Barriere entstand. Die Reifen stammen vermutlich aus einem Trockensilo in der Nähe des Tatorts, indem Fahrzeugreifen gelagert werden. Da die Straße im Tatortbereich unbeleuchtet und die Fahrbahn sehr nass war, war die Barrikade geeignet den Straßenverkehr massiv zu gefährden. Die Polizei ermittelt nun wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zur Tat geben können. Hinweise nimmt das Polizeirevier in Grevesmühlen unter Tel.: 03881-7200 entgegen.


Ähnliche Beiträge