Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Tötlicher Verkehrsunfall bei Pensin

22-Jähriger kollidierte mit Straßenbaum

Am späten Mittwochabend (05.10.11) kam es auf der Kreisstraße 19, ca. 1 km vor dem Ortseingang Pensin (LK Mecklenburgische Seenplatte) zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach aktuellen Erkenntnissen befuhr der 22-jähriger Fahrer eines Pkw Hyundai die Kreisstraße aus Richtung Demmin kommend, als er aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam und frontal gegen einen Baum stieß. Durch die Wucht des Aufpralls wickelte sich der Pkw um den Baum und kam quer zur Fahrbahn zum Stillstand. Der Alleininsasse wurde im Fahrzeug eingeklemmt und erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.
Die Kreisstraße musste für 90 Minuten gesperrt werden.


Ähnliche Beiträge