Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Tödlicher Verkehrsunfall im Landkreis Ludwigslust

Am Sonntagabend gegen 22:30 Uhr kam es auf der BAB A 24 zwischen den AS Zarrentin und Wittenburg in Fahrtrichtung Hamburg zu einem Verkehrsunfall bei dem ein 26-jähriger Litauischer Staatsangehöriger getötet sowie ein 41-jähriger Litauischer Staatsangehöriger schwer verletzt wurde.

Ersten Erkenntnissen nach fuhr ein PKW VW Golf (amtl. Kennzeichen PI) auf einen VW T5 (litauisches Kennzeichen) auf, welcher unbeleuchtet auf dem Hauptfahrstreifen stand. Während der Unfallaufnahme kam es zur Sperrung des Hauptfahrstreifens. Ein Sachverständiger der DEKRA kam zum Einsatz.

Die Ermittlungen zur genauen Unfallursache dauern noch an.


Ähnliche Beiträge