Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Tagen in M-V: Jugendherbergen für Seminare und Workshops

Unternehmensseminare, Mitarbeiterfortbildungen und Azubiworkshops sind für Unternehmen, Vereine und soziale Einrichtungen gleichermaßen entscheidend für den Erfolg. Neue Anregungen für die Arbeit findet man am besten in ungewohnter Umgebung. Die Jugendherbergen in Mecklenburg-Vorpommern bieten dazu alles, was man braucht: moderne Unterbringung, ausgewogene Ernährung und auf Wunsch ein Freizeitprogramm für die Phasen zwischen dem Lernen und Denken. Auch und gerade im Tagungssegment stimmt in den Jugendherbergen das Preis-Leistungs-Verhältnis. In Mecklenburg-Vorpommern mit seinen weiten Landschaften, urwüchsigen Naturparks und frischen Küstenwelten hilft auch noch die Umgebung beim Ideensammeln und Kräftetanken.

Die Berliner Flughäfen sind – wie etliche andere Unternehmen – schon lange von den Jugendherbergen im Nordosten überzeugt und führen regelmäßig Teamseminare für die neuen Azubijahrgänge in der Jugendherberge Mirow durch. Bei Schatzsuche mit dem Funkgerät, Flintstone-Mobil-Bau, Schauspielaufgaben und Herausforderungen im Niedrigseilgarten sollen an drei Tagen Team-, Kommunikations- und Kompromissfähigkeit der neuen Auszubildenden auf die Probe gestellt werden. „Für uns ist das eine tolle Möglichkeit, unsere neuen Azubis kennenzulernen. Ich bin bereits zum dritten Mal dabei und es ist immer wieder beeindruckend, wie schnell bis dahin fremde Menschen bei entsprechenden Aufgaben zu einem Team zusammengeschweißt werden können,“ findet Michael Lutz (49), Referent für Personalentwicklung bei Globe Ground. Auch Oliver Ringler (25), Jugend- und Auszubildendenvertreter des Flughafen Berlin-Schönefeld, ist von dem Konzept überzeugt: „Wir wollen von Anfang an Teambindungen aufbauen und die Kooperationsfähigkeit bei spielerischen Aufgaben fördern. Die Ideen und Organisation der Jugendherberge sind einfach klasse und das Team kümmert sich auch um Extra-Wünsche.“

Der Landesverband Mecklenburg-Vorpommern des Deutschen Jugendherbergswerks hat ganz neu eine Broschüre herausgebracht, in der Jugendherbergen zusammengestellt sind, die sich durch ihre räumliche und technische Ausstattung perfekt für Tagungs- und Seminargruppen eignen. Ab einer bestimmten Personenzahl entfällt oft die Seminarraummiete. Individuelle Rabatte gewährt die Jugendherberge vor Ort nach Absprache. Kostenlose Anforderung der Broschüre und Beratung im Service-Center unter Tel. 0381 776670 oder E-Mail service@djh-mv.de. www.jugendherbergen-mv.de

Jugendherbergen in Mecklenburg-Vorpommern

»Die Jugendherbergen« des Deutschen Jugendherbergswerks (DJH) sind 100 Jahre alt und damals wie heute Spezialisten für junge und jung gebliebene Gäste. Mit 26 Jugendherbergen, einem Jugendzeltplatz, ca. 420.000 Übernachtungen im Jahr und ca. 250 Beschäftigten ist der DJH-Landesverband der größte Jugendtourismusanbieter in Mecklenburg-Vorpommern. Die Jugendherbergen sind Teil einer weltumspannenden Idee, die mit über 4.000 Häusern in mehr als 80 Ländern für Begegnung, Austausch, Toleranz und Verständigung steht.

www.jugendherbergen-mv.de


Ähnliche Beiträge