Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Sommertour mit Claudia Roth

Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen startet ab 4.August eine mehrtägige Info-Tour durch Mecklenburg-Vorpommern / Am 8.August ebenfalls in Schwerin …

CRGClaudia Roth, Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen startet eine mehrtägige Tour durch Mecklenburg-Vorpommern. Die Reise beginnt am Dienstag (4. August) um 10 Uhr in Greifswald. Claudia Roth diskutiert mit Anne Klatt, grüne Direktkandidatin aus Greifswald, lokalen Akteuren und interessierten Bürgerinnen und Bürgern über den Umgang mit der rechtsextremen NPD in Land- und Kreistagen.

Ab 17 Uhr wird sie die Wanderausstellung  „Aufbruch im Norden. Die friedliche Revolution in Mecklenburg-Vorpommern 1989/90“ in Prora auf Rügen besuchen, bevor sie weiter nach Stralsund fährt, um eine nächtliche Stadtführung durch die alte Hansestadt mitzuerleben.

Die Nachtführung kann von InteressentInnen begeleitet werden und Claudia Roth stellt sich im Anschluss auch gerne Fragen in einer gemütlichen Stralsunder Kneipe.

Ein volles Programm erwartet Claudia Roth auch am 5. August in Rostock. Begleitet vom grünen Bundestagsabgeordneten und Spitzenkandidaten bei der Bundestagswahl in Mecklenburg-Vorpommern Harald Terpe wird sie sich ab 15.30 Uhr auf dem Platz vor dem Hauptgebäude der Universität den Fragen der Bürgerinnen und Bürger stellen.

Wer Lust hat, darf sich mit der Politikerin im sogenannten „Wikingerschach“ Kubb messen.

Um 20 Uhr wird die ehemalige Managerin von Rio Reiser im Peter-Weiß-Haus in der Doberaner Straße 21 über den politischen Einfluss von Musik diskutieren. Gesprächspartner sind unter anderem VertreterInnen des Lokalradios LOHRO.

Musikalisch wird es auch am Wochenende. Claudia Roth freut sich, ihre Tour durch Mecklenburg-Vorpommern am Samstag (8. August) zusammen mit der grünen Bundestagskandidatin Silke Gajek bei der Premiere des Musicals „Sorbas“ während der Schweriner Schlossfestspiele auf dem Alten Garten ausklingen zu lassen.


Ähnliche Beiträge